Inhalt


Englisch

„Good morning, good morning, good morning to you.
Good morning, good morning and how are you?”


Besonders im Englischunterricht nutzen wir die verschiedenen Kompetenzen, die in diesem Fach vermittelt werden können. Wichtig ist uns dabei die Hörkompetenz und das „Miteinander Sprechen“, aber auch das Lesen und Schreiben wird nicht vernachlässigt.

Gerade in den unteren Klassen singen die Schülerinnen und Schüler gerne. Auch dieses ist ein großer Vorteil, den wir in unserem Unterricht nutzen.

In den oberen Klassen wird oftmals in Gruppen gearbeitet, es werden Projekte durchgeführt und Referate gehalten. Dieses schult neben dem Erlernen der Sprache auch die sozialen Kompetenzen. Die Teamfähigkeit, Kooperation und Kommunikation sind hier genauso wichtig, wie die anderen Inhalte des Faches Englisch.

Natürlich ist das Erlernen der Vokabeln, der Grammatik und auch der Aussprache wichtig, aber auch Landeskunde wird im Englischunterricht vermittelt. Hierbei stehen natürlich Groß-Britannien, Amerika und Australien im Vordergrund. Aber auch andere Länder, in denen Englisch gesprochen wird, werden berücksichtig.

Ab Jahrgangsstufe 7 findet unser Englischunterricht äußerlich differenziert statt. Die Schülerinnen und Schüler besuchen entweder den Erweiterungs- oder den Grundkurs.

Seit dem Jahr 2010 nehmen wir an dem Wettbewerb „The Big Challenge“ teil.